Der CMC in der Presse

Im Handel für 12 Euro: Die umfassende Chronik von 1945 - 2015 des Cronenberger Männerchores in DIN A4 auf 200 Seiten und mehr als 100 Fotos!!!



Verkaufsstellen: Landsiedel u. Becker, Barmen – Bücherei Mackensen Elb. Laurentiusplatz-Bücherei Nettesheim-Schreibwaren Biedebach/Freese - Cronenberger Anzeiger - Cronenberger Woche - und bei den aktiven Mitgliedern


Darüber hinaus finden Sie im weiteren Verlauf dieser Seite die Artikel über den Cronenberger Männerchor der letzten Jahre

Aktueller Bericht: Frühlingsskonzert 2018: Artikel ansehen

Weihnachtsskonzert 2017: Artikel ansehen

Frühlingsskonzert 2017: Artikel ansehen
Kirchenkonzert in Esens, Ostfriesland: Artikel ansehen

Der Bericht vom Weihnachtskonzert 2016: Artikel ansehen
Konzert "Die Welt der Oper" 2016: Artikel ansehen

Der Bericht zum Jubiläumskonzert 2015: Artikel ansehen

Sammlung von Berichten zum Weihnachtskonzert 2014: Artikel ansehen

"Jetzt kann es Weihnachten werden", sagte eine zufriedene, ja beinahe glückliche Stimme nachdem der lang anhaltende Applaus in Wuppertals gut besuchter Stube verklungen war.
Zitat aus dem Artikel zum Weihnachtskonzert 2012

"43 Jahre - Diese lange Zeit über leitete Dirigent Heinz-Rolf Fliersbach den Cronenberger Männerchor. (aus dem Artikel zum Abschied des Dirigenten im Jahre 2012)

Stadthalle 2008

Der CMC beglückt seine Zuhörer mit den schönsten Chören von Bellini bis Verdi

Die Stadthalle bietet ein gewaltiges Bild:

Knapp 200 Sänger bringt der Cronenberger Männerchor auf die Bühne

Vollmundiger Einsatz: Die muntere Männerschar zeigt Harmonie

Benefizkonzert 2005

Es hat schon einen gewissen Seltenheitswert, wenn die zwei Cronenberger Traditionschöre ein gemeinsames Konzert abhalten

Der Grund war die Flutkatastrophe in Südostasien
Der Oberbürgermeister lobte das Engagement.